Startseite

HERZLICH  WILLKOMMEN 

Was ist die Kleinfeldliga-Nord?

Die Kleinfeldliga-Nord ist eine Fussballhobbyliga in Norden Wien´s und gehört dem Dachverband des Freizeit Fussball Bund Österreich (FFBÖ) an. Wir sind stolz das unsere Spiele auf einem der schönsten Kunstrasenplätze in Wien ausgetragen werden. Gespielt wird mit 6 Feldspieler und 1 Tormann.  Neben der Kleinfeldmeisterschaft gibt es zusätzlich noch einen Liga Cup, bei dem Mannschaften aller FFBÖ-Ligen teilnehmen können. Des weiteren treten die Meister aller Ligen beim FFBÖ Masters Challenge gegeneinander an, um sich den österreichischen Meistertitel des FFBÖ auszuspielen.

NEUIGKEITEN

Spielbericht 12. Spieltag

Ajax van der Saar punktet weiter. Red Strikers FC kann in der ersten Hälfte noch gut mithalten aber am Ende siegte Ajax mit 9:3. Das Spiel FC Favoritner Lions gegen die Edelrunde war in der ersten Hälfte sehr ausgeglichen. Ohne Wechselspieler bei der Edelrunde konnten sie das Tempo nicht mithalten und somit feiern die Lions mit 5:2 und ihren 4 Sieg in Folge. Im dritten Spiel kämpften AC Wien gegen FC Underground 06 um die Punkte. Die Jungs von Underground kombinierten nach belangen und lies AC Wien keine Chance. Am Ende war es sogar zweistellig, FC Underground 06 siegte mit 11:0. Wien United musste nachlegen gegen FC Napoli Wien um den Kampf um Platz 2. Und sie schafften es. In einer guter Partie wo beide Mannschaften sehr gute Chancen liegen ließen siegte FC Wien United mit 8:5. In den letzten Wochen verspielten FC Bierpub einige punkte und genau diese Fehler wollten sie gegen Fortuna Wien 08 abstellen, mit Erfolg. Nach einer 2:0 Halbzeitführung war es noch sehr spannend in der zweiten Hälfte. Am Ende siegte FC Bierpub mit 4:3. Auch der Tabellenführer Café Lambada feierte gegen Black Dragons FC einen Kantersieg. Sie siegten mit 11:0 wobei sie noch einige Chancen ausließen. In der letzten Partie an diesen sehr kalten Abend spielten FK Recreativo gegen FC RO Team. Es war eine sehr ausgeglichenes Spiel wo beide Mannschaften sehr viele und gute Torchancen vergeben. Es ging hin und her und das über das ganze Match. Am Ende schaffte FC Ro Team dann doch noch einen 4:2 Sieg.

Spielbericht 11. Spieltag

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte zwischen Edelrunde und Red Strikers FC, konnten sich die Jungs der Edelrunde noch mit 5:3 durchsetzen. Nach der ersten Hälfte schaute es so aus als könnte AC Wien gegen Ajax van der Saar die Punkte nachhause spielen. Aber Ajax kämpfte sich zurück und rettet sich noch ein 3:3 unentschieden. In einer sehr spannenden Partie führten die Jungs von Underground mit 3:0. Recreativo kämpfte beherzt weiter und holte noch ein 5:5 unentschieden. Der Tabellenführer startet sehr stark und führte schnell gegen FC Wien United. Zur Hälfte stand es 2:5. Auch in der zweiten Hälfte bleibt Café Lambada stark und siegten verdient mit 8:5. Die Lions wollten ihre Siegesserie weiter ausbauen gegen Black Dragons FC.  Es war ein gutes Spiel nur die Tore sollten nicht gelingen. Black Dragons kämpften brav gegen die stürmenden Lions. Am Ende siegten die Favoritner Lions mit 4:1. Napoli gegen Fortuna war die vorletzte Partie. Es ging hin und her. Nach der Roten Karte für. Torhüter von Fortuna, nützten Napoli ihre Chancen und siegten 9:5. FC Ro Team bleibt auf der Siegerstrasse. diesmal muss es FC Bierpub  spüren. Zur Hälfte war es noch eng aber am Ende siegten FC RO Team 9:3.

 

 

 

FFBÖ Liga Cup 2017 / 2018

Das ausgeglichene Teilnehmerfeld mit insgesamt 25 Teilnehmer wurde in fünf Gruppen eingeteilt. Das Vorrunden-Turnier findet am 26.Oktober 2017 in Inzersdorf (Pachlerplatz) statt. 16 Mannschaften, sprich die jeweils drei besten Mannschaften aus jeder Gruppe und der beste vierte steigen in das Achtelfinale auf. Ach die Kleinfeldliga-Nord ist dieses Jahr mit drei Mannschaften vertreten. FC Favoritner Lions (Gruppe B), AC Wien Ultima Energy (Gruppe C) und FC RO Team (Gruppe E).

Der Sieger ist für das FFBÖ Master Cup qualifiziert. 

Wir wünschen unseren Teams viel Glück.

 

 

 

 

 

SPIELPLAN & TABELLE

Tabelle

Kommentare sind geschlossen